hotline +421 35 777 8719 email info@panoramakn.sk

Die Region

Mit Ihren Schönheiten, Sehenswürdigkeiten und angenehmer Atmosphäre gewinnt die Region Komárno immer mehr Besucher. Zu den naturschätzen der Region gehören viele Naturschgebiete, kultur-historische Denkwürdigkeiten und die Thermalbadenen.

Stadt Komárno

In der Stadt befindet sich auch eine Nationalkulturdenkwürdigkeit Komárno - Festung - die größte Bastionfestung im Mitteleuropa, in der Vergangenheit sturmfrei.Eine neuartige Attraktion in Europa Platz - ein Mosaik von architektonisch interessanten Bauten aus mehreren Teilen Europas. Städtisches Rathaus, es ist die charakterische Sehenswürdigkeit der Stadt, im Neurenaissance Stil, gebaut im Jahre 1875. Auf dem Platz vor dem Rathaus dominiert eine Statue des General Klapka, Leiters des Festungssystems in den Kämfen in den Jahren 1848-49.

Insel Apáli

Naturschutzzone mit Auenwäldern mit einem Vorkommen von seltenen Pflanzen und Tierarten.

Iža

Die archäologische Lokalität Kelemantia - römische Lager entdeckt ist.Jedes Jahr im Frühling Finden in Iža die Reittage statt.

Kolárovo

Die Stadt liegt am Zusammenfluß von Váh und der Kleinen Donau. Die meisten Besucher richten jedoch ihre Schritte zu einem interessanten technischen Denkmal - der Wassermühle und ein weiteres Unikat - eine Holzbrücke.